Reiseblog

city4you

Verliebt in Barcelona

 Verlieb dich auch in Barcelona. Ich habe es getan und tue es immer wieder. Allein, wenn ich über Barcelona schreibe, flattern schon die Schmetterlinge in meinem Bauch.

Doch wo fängt man in Barcelona an mit dem Verlieben? Schließlich ist die Stadt, nicht nur gefühlt, sondern auch in Wirklichkeit, riesig.

Um alles gut, schnell und vor allem stressfrei zu erreichen, braucht man unbedingt ein Ticket für die U-Bahn. Am besten gleich für den ganzen Tag oder die Dauer des Aufenthalts. Das Auto sollte in der Hotelgarage bleiben. Das schont den Lack und die Nerven. Hotels gibt es in Barcelona wie Sand am Meer und in allen Preisklassen. Erfahrungsgemäß ist man aber wirklich nachts nur kurz zum schlafen dort und kann das Geld lieber anders in Barcelona investieren. Weiterlesen